Hanseator

Musik, Fußball und manchmal auch ein bisschen Hansa


2 Kommentare

Zeiten wie diese

In eigener Sache – Update Sommer 2019

Sonntag, 4. August 2019:

Das wird für mich ein besonderer Tag. Gleich nach Aufstehen und Zähneputzen werde ich 440 Milligramm „Temodal“ zum Frühstück verspeisen, zum fünften und letzten Mal in dieser Woche. Damit findet meine medikamentöse Behandlung nach dem sogenannten „Stupp-Schema“ ihren (zumindest vorläufigen) Abschluss, vor mir liegen nun eine nochmalige MRT-Untersuchung und Bewertung durch Neurochirurgie und Neurologie im September und Oktober. Nach knapp 10 Monaten stationärer und ambulanter medizinischer Behandlung, einschließlich Rehabilitation, mit Vollendung des siebenten Zyklus setzt die „Temopause“ ein.

Was war geschehen? Weiterlesen


2 Kommentare

In eigener Sache

Das Jahr 2018 befindet sich auf der Zielgeraden, von allen Seiten prasseln die Jahresrückblicke auf uns herein. Keine Sorge, das hier wird jetzt kein weiterer. Ich möchte nur die Gelegenheit missbrauchen, mich bei allen Besuchern dieser Seite für das erfolgreichste Jahr in 7 Jahren „Hanseator“ (mehr als 30.000 Aufrufe) zu bedanken.

Aus persönlichen Gründen ist es hier seit ein paar Wochen sehr still geworden, was auch noch eine Weile so bleiben wird – wie lange, ist derzeit nicht absehbar. Ein bisschen Lesestoff hat sich ja im Archiv angesammelt, falls es jemand gar nicht ohne aushält.

Ansonsten möchte ich euch allen und euren Lieben ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Jahr 2019 wünschen. Macht was daraus. Bis bald!

Niemals komplett im Arsch! RoggenRoll!